Aktuelle Führungen - Alle Termine


Die Müngstener Brücke auf dem Weg zur Weltkulturerbestätte

Was macht die Müngstener Brücke so besonders?  Rundgang durch den Park mit Erläuterungen und Erzählungen zu Natur und Technik gestern und heute.

Treffpunkt: Haus Müngsten

Dauer: ca. 1 Stunde

Zielgruppe: Erwachsene

Wupper-Tell: Ingelore Spies

Preis: "Allgemeine Informationen"


Wälder, Wupper, Wackersteine

Wie ist das Bergische Land entstanden? Diese Rundwanderung vermittelt einen anschaulichen Einblick in die geologische Entwicklungsgeschichte unserer Heimat. Eng verbunden mit der Wupper und der Nutzung ihrer Wasserkraft ist auch die lange Tradition des Solinger Klingenhandwerks mit zahlreichen ehemaligen Schleifkotten und Schmiedehämmern.

Treffpunkt: Platz vor dem Café Meyer in SG-Unterburg, Schloßbergstr. 1

Dauer: 2,5 Stunden

Zielgruppe: Erwachsene

Wupper-Tell: Alexandra Clauberg

Anmeldung erforderlich: 0172 - 6014372

Preis: "Allgemeine Informationen"


Steinreich im Flüsterwald

Wir wandern heute von Stein zu Stein. Schon lange vor der Steinzeit entstanden im Bergischen die ersten steinernen Zeitzeugen. Kaum entdeckt, werden sie uns eindrucksvoll von ihrer Entstehung berichten. Doch auch die jüngeren Vertreter sind zahlreich vertreten: Wir begegnen Flüstersteinen - Wettersteinen - Erzählsteinen - Wuppersteinen - Bachsteinen - Felsenpoesie und steinernen Wesen. Manche haben eine besondere Geschichte zu erzählen.

Treffpunkt: Haus Müngsten, Müngstener Brückenweg

Dauer: 2,5 Stunden

Zielgruppe: Erwachsene und Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Wupper-Tell: Andrea Kauka

Anmeldung erforderlich: Email: A.Kauka@online.de

Preis: "Allgemeine Informationen"


Auf Spurensuche nach den Tieren des Waldes

Wer erfahren möchte, welche Tierarten den Lebensraum Wald bevorzugen, und welche Wesen dieser benötigt, wie man sich einem Hasen auf 3 m nähern kann, warum die Indianer um "die Ecke sehen können", wo der Specht seine Schmiede versteckt, wer im Wald Bücher druckt, und ob man im Wald leise sein muss, der sollte sich mit E. Nowak auf die Suche begeben. Welche sich abwechselt mit Geschichten, Rätseln, wahren Erlebnissen und Humoresken. Selbstverständlich werden wir manche Tiere bestaunen und ganz sicherlich viele hören.

Treffpunkt: Bahnhof Schaberg, Solingen

Dauer: ca. 2 - 3 Std. incl. Pause

Zielgruppe: Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren

Ausrüstung: Festes Schuhwerk

Wuppertell: Ernst Nowak

Anmeldung erforderlich:  0176 - 47 95 49 74

Preis: "Allgemeine Informationen"


Fledermäuse – Zauber der Nacht im Flüsterwald

Bei einer Wanderung in die beginnende Nacht werden wir den Fledermäusen begegnen. Mit Hilfe des Batdetektors werden die Ultraschallsignale der kleinen fliegenden Kobolde auch für unser menschliches Ohr wahrnehmbar.  Spannende Geschichten machen uns mit der Welt der Fledermäuse bekannt. So werden wir im nächtlichen Flüsterwald eine ganz eigene, zauberhafte Atmosphäre erleben  - mit Andrea Kauka.

Treffpunkt: Haus Müngsten

Dauer: 2,5 Stunden

Zielgruppe: Erwachsene und Familien mit Kindern ab ca. 8 Jahren

besondere Ausrüstung: Taschenlampe, festes Schuhwerk

Wupper-Tell: Andrea Kauka

Anmeldung erforderlich: Email: A.Kauka@online.de

Preis: "Allgemeine Informationen"