Aktuelle Führungen - Termine für Familien


Wissenswertes, Kurioses, Lustiges – Gedichte, Geschichten, Rätsel

Es ist ein ausgesprochen schöner und abwechslungs-reicher Weg, über viele Brücken, vorbei an Felsen, mal mit Weitblick, mal auf Tuchfühlung mit dem Wald. Teilweise gehen wir die selbe Strecke wieder zurück.
In meinem künstlerischen Gepäck befindet sich ein reichhaltiges Sortiment an Darstellungsmöglichkeiten sowie Geschichten zu Begebenheiten aus dieser Gegend. Und was wissenswert ist, begegnet uns in der Natur, durch die wir gehen.
Ein Inhaltsvorschlag wird schriftlich fixiert und vor Beginn an jeden Teilnehmer ausgehändigt. Was ihn besonders interessiert, darf er sich aussuchen.
Wer am Ende 500 m weiter geht hat die Möglichkeit im Haus Müngsten einzukehren.

Schwierigkeitsgrad: Das erste Stück (500 m), welches etwas steil bergab geht, muss am Schluss wieder erklommen werden. Weitere Auf`s  und Ab`s sind einfach zu gehen und gestalten die Strecke interessant.

Treffpunkt: 42659 Solingen, Bahnhof Schaberg, Schaberg 6

Dauer: ca. 3 - 4 Stunden

Zielgruppe: Erwachsene

besondere Ausrüstung: Festes Schuhwerk, regenabweisende Kleidung

Wupper-Tell: Ernst Nowak

Anmeldung erforderlich: Tel.: 0176 / 479 54 974


Wälder, Wupper, Wackersteine

Wie ist das Bergische Land entstanden? Diese Rundwanderung vermittelt einen anschaulichen Einblick in die geologische Entwicklungsgeschichte unserer Heimat. Eng verbunden mit der Wupper und der Nutzung ihrer Wasserkraft ist auch die lange Tradition des Solinger Klingenhandwerks mit zahlreichen ehemaligen Schleifkotten und Schmiedehämmern.

Treffpunkt: Platz vor dem Café Meyer in SG-Unterburg, Schloßbergstr. 1

Dauer: 2,5 Stunden

Zielgruppe: Erwachsene

Wupper-Tell: Alexandra Clauberg

Anmeldung erforderlich: 0172 - 6014372

Preis: "Allgemeine Informationen"


Wenn die Fledermaus erwacht ...

Eine spannende Wanderung vom Tag in die Nacht, auf der uns bestimmt einige dieser faszinierenden Tiere begegnen werden. Zu hören gibt es viel Wissenswertes, nicht nur über die einheimischen Arten!

Treffpunkt: Haus Müngsten

Dauer: 2,5 Stunden

Zielgruppe: Erwachsene und Familien mit Kindern

Ausrüstung: Taschenlampe

Wupper-Tell: Ilka Hedtstück

Anmeldung erforderlich: 0212 - 2309777

Preis: "Allgemeine Informationen"


Fledermäuse – Zauber der Nacht im Flüsterwald

Bei einer Wanderung in die beginnende Nacht werden wir den Fledermäusen begegnen. Mit Hilfe des Batdetektors werden die Ultraschallsignale der kleinen fliegenden Kobolde auch für unser menschliches Ohr wahrnehmbar.  Spannende Geschichten machen uns mit der Welt der Fledermäuse bekannt. So werden wir im nächtlichen Flüsterwald eine ganz eigene, zauberhafte Atmosphäre erleben  - mit Andrea Kauka

Treffpunkt: Haus Müngsten

Dauer: 2,5 Stunden

Zielgruppe: Erwachsene und Familien mit Kindern ab ca. 8 Jahren

besondere Ausrüstung: Taschenlampe, festes Schuhwerk

Wupper-Tell: Andrea Kauka

Anmeldung erforderlich: Email: A.Kauka(at)online(dot)de

Preis: "Allgemeine Informationen"


Mein Freund der Baum!

Der Guru sagt zu seinem Schüler: "Wenn du einen Baum betrachtest und einen Baum siehst, hast du nicht den Baum gesehen. Wenn du einen Baum betrachtest und ein Wunder siehst, dann hast du ..." Mit Ernst Nowak wollen wir einige der Wunder biographisch betrachten.

Treffpunkt: Radrennbahn Dorperhof, Solingen

Dauer: ca. 3 Std.

Zielgruppe: Erwachsene

Ausrüstung: Festes Schuhwerk

Wuppertell: Ernst Nowak

Anmeldung erforderlich:  0176 - 47 95 49 74

Preis: "Allgemeine Informationen"